Fr., 30. Juli | Haus Eckstein

Warum soll eine Frau keinen Penis haben?!

Warum soll eine Frau keinen Penis haben?!

Zeit & Ort

30. Juli, 19:00
Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Luca Fabièn Dotzler, ist eine nicht-binäre Person mit dem Geschlechtseintrag  „divers“. Die Kunst und die Politik im Bereich Diversity sind Luca Fabièns Lebensinhalte. Beides als DragQueen alias Gina GenderGaga zu verbinden, eine Passion. So unterstützt Luca Fabièn diverse Vereine, beteiligt sich an Podiumsdiskussionen, hält  Vorträge und Workshops, singt und spielt für Queere Veranstaltungen und  Projekte und lebt offen als der Mensch, der xier ist. Der Titel des  Vortrages „Warum soll eine Frau keinen Penis haben?!“ stellt für Luca Fabièn Dotzler keine Frage dar. Primäre, sowie sekundäre  Geschlechtsmerkmale sagen nichts über unser Gender aus. Nichts über  unsere Identität. Dennoch werden Menschen nach Geschlechtsmerkmalen  gelesen, kategorisiert und bewertet. Doch wir, als mündige Menschen,  haben die Aufgabe Menschen und ihre Identität wahrzunehmen und uns nicht  bereits durch den Begriff „Geschlechtsmerkmale“ irreführen zu lassen.

Vortrag und Workshop mit anschließender Diskussion zum Thema „Geschlechtliche Vielfalt“ (Trans*, Inter* Nicht-Binär).

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 14 Personen begrenzt.

Anmeldungen per Mail an: Mail@Luca-Fabien.de

Die Dauer richtet sich nach dem anschließenden Gesprächsbedarf – Maximal 3 Stunden

Veranstaltet von Luca Fabièn Dotzler und Haus Eckstein

Diese Veranstaltung teilen