top of page

Mo., 31. Juli

|

Beratungszentrum Christine-Kreller-Haus

"Test and Talk" about Queer – Intersektional betrachtet

"Test and Talk" about Queer – Intersektional betrachtet
"Test and Talk" about Queer – Intersektional betrachtet

Zeit & Ort

31. Juli, 18:00 – 21:00

Beratungszentrum Christine-Kreller-Haus, Krellerstraße 3, 90489 Nürnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ein Vortrag von Luca Fabièn Dotzler mit offener Diskussion zum Thema

"Queere Menschen mit weiteren marginalisierenden Merkmalen"

Intersektionalität hebt hervor, dass soziale Kategorien wie Geschlecht, Sexualität, Ethnie, soziale Klasse und Behinderung selten eindimensional auftreten, sondern sich überkreuzen und wechselseitig aufeinander aufbauen.

Um dies zu beleuchten, nutzen wir das Konzept der Intersektionalität.

Wer möchte, kann die Gelegenheit nutzen und einen anonymen und kostenfreien HIV-Schnelltest  machen. Diesen bieten die Mitarbeitenden der AIDS-Beratung Mittelfranken parallel dazu an und beantworten auch Fragen zu Chem Sex, PEP, PrEP, Schutz durch Therapie, Safer Sex und anderen STI.

Veranstalter*in: Luca Fabièn Dotzler und AIDS-Beratung Mittelfranken

sonstiges: Für nicht deutschsprachige Besucher*innen können nach vorheriger Anmeldung (telefonisch oder per Mail) Sprachmittelnde in verschiedenen Sprachen eingeladen werden.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page