top of page

Di., 01. Aug.

|

Casablanca Filmkunsttheater

Kinofilm: "20.000 Arten von Bienen"

Wir zeigen die beiden Filme, die bei der Berlinale 2023 die Silbernen Bären für die besten Schauspiel-Leistungen erhalten haben.

Kinofilm: "20.000 Arten von Bienen"
Kinofilm: "20.000 Arten von Bienen"

Zeit & Ort

01. Aug. 2023, 18:00 – 20:00

Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Cocó ist acht Jahre alt und versteht nicht, wieso sie alle bei ihrem Geburtsnamen Aitor ansprechen. Der Spitzname Cocó fühlt sich nicht ganz so verkehrt, aber auch nicht richtig an. 

Im Sommerurlaub im Baskenland vertraut das Kind seinen Kummer Verwandten und Freund*innen an. 

Doch wie geht eine Mutter, die selbst noch mit ambivalenten elterlichen Gefühlen ringt, mit der Identitätssuche ihres Kindes um?

Das Spielfilmdebüt der baskischen Regisseurin Estibaliz Urresola Solaguren ist ein sonniges, wunderbar einfühlsames Werk, getragen von Sofía Otero, die als kleines Mädchen auf der Suche nach dem richtigen Namen das erste Mal vor der Kamera steht, und von Patricia López Arnaiz als problemgeplagte, liebevolle Mutter. 

So wie die Vielfalt der Natur viele Bienen erfordert, sind für die Protagonistin die Nebenfiguren essenziell. Das weitgehend weibliche Umfeld lebt ihr unterschiedliche Möglichkeiten des Frauseins vor. Urresola nimmt mehr als eine Sichtweise ein und respektiert, dass Geschlechteridentität etwas unerhört Komplexes ist. Und sie thematisiert einen vielleicht weniger augenfälligen Aspekt der Gender-Transition: die eigene Mentalität.

ES 2023 | R: Estibaliz Urresola Solaguren | 129 Min. | FSK offen | span. OmU

Veranstalter*in: Casablanca Filmkunsttheater

Infos und Tickets: https://casa.jetzt/pride_bienen

Kosten: siehe https://www.casablanca-nuernberg.de/

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page