top of page

So., 30. Juli

|

Filmhaus im KunstKulturQuartier

Filmhauskino: MEINE MÜTTER - SPURENSUCHE IN RIGA

Filmhauskino: MEINE MÜTTER - SPURENSUCHE IN RIGA
Filmhauskino: MEINE MÜTTER - SPURENSUCHE IN RIGA

Zeit & Ort

30. Juli 2023, 20:15

Filmhaus im KunstKulturQuartier, Königstraße 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Dokumentarfilm MEINE MÜTTER erzählt von der Suche nach von Praunheims leiblicher Mutter. Vor Jahren gestand ihm seine damals 94-jährige und inzwischen verstorbene Mutter Gertrud Mischwitzky, dass er nicht ihr leiblicher Sohn sei, sondern sie ihn in Riga - während der deutschen Besatzung - in einem Kinderheim gefunden hatte. Mehr sagte sie nicht. Erst nach ihrem Tod 2003 machte sich von Praunheim auf die nahezu aussichtslos scheinende Suche nach seinen Wurzeln.

Schritt für Schritt begleitet MEINE MÜTTER von Praunheim und sein Team bei der akribischen Recherchearbeit in Archive, zu Zeitzeug*innen und Geschichtswissenschaftler*innen. Die Familiengenealogie entwickelt sich dabei zu einer spannenden Detektivgeschichte, die zunehmend eine erschütternde historische Dimension entfaltet. 

MEINE MÜTTER – SPURENSUCHE IN RIGA

DE 2007, 87 Min., digital, FSK: ab 12, Regie & Buch: Rosa von Praunheim

Veranstalter*in: Kooperation Filmhaus Nürnberg, Kulturkirche St. Egidien und Förderverein CSD Nürnberg e.V.

Mehr Infos unter: https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/programm/schwerpunkte/rosa-von-praunheim

Kosten: Reguläre Kartenpreise des Kommkinos

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page