top of page

Do., 27. Juli

|

Filmhaus im KunstKulturQuartier

ARMEE DER LIEBENDEN ODER AUFSTAND DER PERVERSEN ein Film vom Rosa von Praunheim

Begleitprogramm zur Rosa von Praunheim-Ausstellung "Jesus liebt"

ARMEE DER LIEBENDEN ODER AUFSTAND DER PERVERSEN ein Film vom Rosa von Praunheim
ARMEE DER LIEBENDEN ODER AUFSTAND DER PERVERSEN ein Film vom Rosa von Praunheim

Zeit & Ort

27. Juli 2023, 20:30

Filmhaus im KunstKulturQuartier, Königstraße 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Über sieben Jahre, zwischen 1972 und 1978, begleitete Rosa von Praunheim die Arbeit und Zielsetzung der Homosexuellen-Emanzipationsbewegung in den Vereinigten Staaten in der Zeit nach den Stonewall-Unruhen und vor dem Ausbruch der AIDS-Epidemie. 

Anhand unterschiedlicher Interviewpartner wie Sprechern der Gay Activists Alliance und der National Gay Task Force, einem schwulen Nazi, Polizisten und einem Priester zeigt der Dokumentarfilm eine umfassende Bestandsaufnahme der damaligen Homosexuellenszene. 

Immer wieder thematisiert der Film die queerfeindliche Haltung der Kirchen, zeigt aber auch positive Beispiele wie die Entstehung der queeren Metropolitan Community Church in Los Angeles.

Rosa von Praunheim "ARMEE DER LIEBENDEN ODER AUFSTAND DER PERVERSEN"

DE/US 1979, 107 Min., Blu-ray, FSK: ab 16, engl. OmU, Regie: Rosa von Praunheim

Veranstalter*in: Kooperation Filmhaus Nürnberg, Kulturkirche St. Egidien und Förderverein CSD Nürnberg e.V.

Mehr Infos unter: https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/programm/schwerpunkte/rosa-von-praunheim

Kosten: Reguläre Kartenpreise des Kommkinos

Alternative Vorführung am Fr., 21.7. um 20.00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page