AKTIONSTAGE 1./2.8.2020

 

Neben einem CSD Nürnberg Live-Stream mit einem Mix aus Musik, Politik, Entertainment und anderen Beiträgen gibt es an diesen Tagen noch weitere Aktionen bei denen Ihr aktiv mitmachen kommt. Schließlich ist an diesen Tagen CSD und wir müssen sichtbar sein. Der Höhepunkt des CSD Nürnberg ist diesmal am Sonntag mit einer neuen großen Mitmach-Aktion. Wird sind jetzt schon aufgeregt. HAPPY PRIDE!

SA 1.8.

Show your pride! Damit sich nicht alles nur digital abspielt, brauchen wir „offline“ Eure Unterstützung: Egal wo Ihr an diesem Tag unterwegs seid – ob einkaufen, joggen, spazieren, shoppen, Stadtbummel, bei Freund*innen, im Sport, etc. zeigt Euch mit Pride-Outfits, bestückt mit Regenbogenfahnen, den LSBTIQ*-Flaggen usw. Schmückt Fahrrad, Auto oder Roller mit Regenbogen-/Pride-Fahnen – Schließlich ist heute CSD :D !

Dekoriert Euer Zuhause und gewinnt. Es ist ganz simple: Ihr dekoriert Euer Zuhause in Eurem eigenen Style für den CSD / für Pride. Es gibt die Kategorien „HAUS“, „WOHNUNG“, und „ZIMMER“. Ihr macht dann ein Foto davon und postet es mit Hashtag #nbgprideathome. Wettbewerbszeitraum: 16.7-2.8. Wir treffen eine Vorauswahl. Ihr voted davon dann auf Instagram für je eine*n Gewinner*innen pro Kategorie. 3 tolle Preise für 3 Gewinner*innen!  SHOW YOUR PRIDE!

CSD_NBG_ProgrammIcons_Web7.png

PRIDE-Installation QUEER EUROPE - KEIN SCHRITT ZURÜCK Am Kornmarkt, an dem Ort an dem wir am CSD-Wochenende gemeinsam die Vielfalt feiern würden, steht 2 Tage lang ein Lob- als auch Mahnmal für alle europäischen Länder und deren Haltung zur Gleichstellung von LSBTIQ* -Menschen inszeniert. Die Fahnen visualisieren das Länder-Ranking in welchen Ländern wir am besten gleichgestellt sind. (Platz 1 Malta) Es zeigt aber auch auf, wo es uns am schlechtesten geht (Platz 49 Aserbaidschan) , dass dieses Thema nach wie vor eine riesige Baustelle ist, verdeutlichen die gewählten Baumaterialien der Installation. HIER SIND DIE DETAILS DAZU

CSD_NBG_ProgrammIcons_Web5.png

Online-Programm für Zuhause. In einem Mix aus Live-Stream und Videobeiträgen führt Euch das CSD-Nürnberg Team zusammen mit Uschi Unsinn durch das Programm. Neben CSD-Eröffnung, verschiedenen Ansprachen, Polit-Talks, haben wir auch Studio-Gäste wie z.B. den neuen Oberbürgermeister Marcus König. Diverse Statements, Eindrücke der Live-Aktionen, Gedenken, und jede Menge Musikbeiträge unserer CSD-Künstler warten auch Euch.

Sa 1.8.2020  15-18 Uhr

HIER FINDET IHR DIE PROGRAMMDETAILS UND DEN LIVE-STREAM

TOGETHER for LOVE / PRIDE / UNITY – Music brings the people come together. Nach dem Online-Programm sollt Ihr natürlich nicht ohne Musik bleiben. Der CSD Nürnberg feiert in diesem außergewöhnlichen CSD-Jahr mit PUMA als Partner die offizielle Abschlussparty „TOGETHER“ nicht minder außergewöhnlich. Denn in Covid-19-Zeiten gilt es Euch die Party nach Hause zu bringen: 1 Online-DJ-Stream / 2 Locations / 3 DJs / 8 Streaming-Kanäle / 180 Minuten treibende Musik.

 

Via DJ-Live-Stream stehen am Abend des 1.8.2020 von 20:00 -23:00 Uhr die DJs Chris Rodrigues und Supamario der beliebten TOGETHER-CSD-Afterparty plus Special Guest Falicia, unterstützt vom Club Haus 33, hinter den Decks. Vielfältig werden die Sounds der DJs sein und für die regionale und globale LSBTIQ*-Community im Rahmen des CSD Nürnberg 2020 an diesem Abend die Beats nur so droppen lassen. DANCE YOUR PRIDE. 

Da kommt bei Euch zu Hause sicher Stimmung auf. Vielleicht mit ein paar Freund*nnen?

HIER GIBTS DEN DJ-STREAM

SO 2.8.

CSD_NBG_ProgrammIcons_Web15.png

Einmal que(e)r durch Nürnbergs Innenstadt wollen wir zusammen mit Euch ein deutlich sichtbares LSBTIQ*-Zeichen zum CSD Nürnberg 2020 setzen. Als Höhepunkt aller Aktionen für Sichtbarkeit der regionalen LSBTIQ*Community haben wir uns für den 2. CSD-Aktionstag etwas ganz besonderes einfallen lassen. Etwas, dass uns in der Covid19-Pandemie-Situation dennoch erlaubt zusammen zukommen ... 

PRIDE-Menschenkette. Gemeinsam mit Euch bilden wir eine PRIDE-Menschen-Kette durch die Innenstadt. MIT 1,5 m ABSTAND VON MENSCH ZU MENSCH BILDEN WIR UNSERE PRIDE-MENSCHENKETTE. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Und so läuft alles ab.

SONNTAG 02.08.2020

START 14:00 – ENDE ca.16:00 UHR

 

Von zwei Startpunkten aus bauen wir in Reih und Glied unsere bunte Regenbogen Pride-Menschenkette quer durch Nürnbergs Innenstadt auf:

 

/ STARTPUNKT 1 – Weißer Turm, Brunnen "Ehekarussell".

/ STARTPUNKT 2 – Lorenzkirche.

 

Ihr kommt einfach vor Ort an einen der beiden Startpunkte. Unsere Ordner*innen weisen Euch dann ein, so dass sich die Teilnehmer*innen entlang der geplanten Strecke sauber verteilen können. Schaffen wir gemeinsam die vollen geplanten 3 km? Dafür brauchen wir 2.000 Teilnehmer*innen – Jetzt ist es an Euch – macht Ihr mit?

Ihr wisst sicher noch: eine große Regenbogenfahne 🏳️‍🌈, ist genau 1,5 m lang 😬, habt Ihr schon unsere brandneue CSD Nürnberg Flagge? Gern könnt Ihr auch Schilder mit Euren Forderungen und für noch mehr Sichtbarkeit mitbringen. In Sachen Outfits zählen wir natürlich auf Euren ganz persönlichen PRIDE-Style in Regenbogenfarben. Lasst uns eine bunte Regenbogen-Linie que(e)r durch die City ziehen. Je mehr von Euch kommen und mitmachen, desto länger wird unsere PRIDE-Menschen-Kette. 

____

 

Verhaltensregeln während der PRIDE-Menschenkette:

 

Während der gesamten Teilnahme an der Menschenkette wird zwischen Personen ein Mindestabstand von 1.5 Meter eingehalten. Von dieser Regel ausgenommen sind Menschen, die in einem Haushalt leben.

 

Außerdem trägt jede*r Teilnehmer*in einen Mundschutz bzw. eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Von Anfang bis Ende wird die Veranstaltung von freiwilligen Helfer*innen/Ordner*innen begleitet, die während der Menschenkette, für die Einhaltung der Regeln verantwortlich sein werden. Sie werden zum Einen darauf aufmerksam machen den Mindestabstand einzuhalten und zum Anderen darauf achten, dass die Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

 

Wichtig: Alkoholkonsum ist während der gesamten PRIDE-Menschenkette nicht gestattet. Teilnehmer*innen, die gegen diese Regel verstoßen, werden von der Pride ausgeschlossen.

____

STRECKENVERLAUF PRIDE-MENSCHENKETTE:

CSD_NBG_ProgrammIcons_Web7.png

PRIDE-Installation QUEER EUROPE - KEIN SCHRITT ZURÜCK Am Kornmarkt, an dem Ort an dem wir am CSD-Wochenende gemeinsam die Vielfalt feiern würden, steht 2 Tage lang ein Lob- als auch Mahnmal für alle europäischen Länder und deren Haltung zur Gleichstellung von LSBTIQ* -Menschen inszeniert. Die Fahnen visualisieren das Länder-Ranking in welchen Ländern wir am besten gleichgestellt sind. (Platz 1 Malta) Es zeigt aber auch auf, wo es uns am schlechtesten geht (Platz 49 Aserbaidschan) , dass dieses Thema nach wie vor eine riesige Baustelle ist, verdeutlichen die gewählten Baumaterialien der Installation. HIER SIND DIE DETAILS DAZU

Wir sagen DANKE an die Sponsor*innen 2020

1/1

© 2020 von Förderverein Christopher-Street-Day Nürnberg e.V.